top of page
Suche

HuLa-Projekt wird prämiert

 Die Stiftung OL Schweiz unterstützt mit verschiedenen Projekten den OL-Nachwuchs in der Schweiz. Eines davon, das Projekt «Youngsters», zeichnet alle zwei Jahre Vereine aus, die mit guten Ideen und Massnahmen Jugendliche für eine nachhaltige Vereinsmitgliedschaft gewinnen können.


HuLa OL, die Trainingsgemeinschaft der OLG Huttwil und der OLV Langenthal, hat sich im zweiten Jahr der Zusammenarbeit ein erstes Mal dafür beworben. Durch den alljährlich gemeinsam organisierten Ferienkurs in den Frühlingsferien, die professionalisierte Organisation der Kartentrainings sowie weitere Massnahmen konnten in den letzten drei Jahren gegen 20 neue Junioren aus den beiden Vereinen für den OL-Sport begeistert werden. Dieses Engagement hatte den Stiftungsrat überzeugt und wurde mit einem Betrag von Fr. 1000.— prämiert. Anlässlich des Weltcup-Wochenendes in Olten, an dem eine grosse Schar HuLaner teilnahm, erfolgte die Checkübergabe durch das Stiftungsratsmitglied Urs Tschamper.






62 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page