BOLV Lager Prémanon / Frankreich

October 19, 2018

In der letzten Oktoberferienwoche fand das BOLV-Lager in Prémanon statt. Auf dem Programm standen Theorie, Laufschule, praktische Arbeiten und Kartentrainings in den umliegenden Wäldern/Gebieten (Prémanon/La Roche Fendue/Darbella/La Pelaisse-Longchaumons).

 

In 3 verschiedenen Gruppen machten die Teilnehmer die Gegend unsicher. Das ungewohnte Gelände machte das Orientieren zur Herausforderung (offene und halb-offene, steinige Gebiete). Jeden Mittag wurde der „Mittagscup“ durchgeführt, häufig in Form eines kleinen Stempelsprints. Der Nacht-OL wurde in 2er Teams absolviert und führte durch das Dorf Prémanon. Einige Anwohner halfen den verlaufenen Teams, andere wiederum verscheuchten die OL-Läufer. Auch das Staffeltraining am letzten Tag hatte es noch einmal in sich.

 

Das Essen in der Kantine war dann schon eher gewöhnungsbedürftig und hat sicher noch Potential nach oben. Es hat der guten Stimmung im Lager aber nicht geschadet. Die Trainings hingegen waren allesamt sehr abwechslungsreich! Ein tolles Lager mit vielen coolen Eindrücken.

 

Vielen herzlichen Dank an das ganze Leiterteam für ihr Engagement!

 

Das Tagebuch der ersten paar Tage und weitere Fotos sind übrigens unter www.olv-hindelbank.ch nachzulesen.

 

 

 

Please reload

© 2019 OLV Langenthal - Webdesign lhu/tbl